Dienstag, Februar 26, 2008

Politik für Anfänger

Die unsägliche Politik in Berlin veranschauliche ich gerne so:

Die CDU wird durch Apfelkuchen mit Schlagsahne repräsentiert,
die FDP wird durch Erdbeerkuchen mit Vanillesauce dargestellt,
die SPD steht für Schweinebraten mit Sauerkraut...

Apfelkuchen mit Vanillesauce lasse ich mir ja noch gefallen, also etwas CDU und etwas FDP.

Bei Schweinebraten mit Schlagsahne hört meine politische Toleranz aber auf. Und genau so kommen mir die Kompromisse von CDU und SPD vor. Unsinnig, ungenießbar, zum Erbrechen....

Kommentare:

  1. Ich frag' mal lieber nicht, wie die Grünen da reinpassen. Aus rein kulinarischen Gründen, natürlich.

    AntwortenLöschen
  2. Nach nunmehr 18 Monaten schwarz-gelber Koalition distanziere ich mich von meiner Aussage. Die FDP muss nunmehr durch seinen sauren Hering repräsentiert werden, der zu gar nichts passt.

    AntwortenLöschen